Tee-Briefchen

Anleitung

  1. Quadratisches Papier mit einer Spitze nach unten zeigend auf den Tisch legen, die bedruckte Fläche ist nicht zu sehen.
  2. Teebeutel an die obere Spitze des Quadrats platzieren.
  3. Teebeutel parallel von links und rechts einschlagen.
  4. Mittig falten, sodass beide Papierspitzen übereinander liegen.
  5. Von der mittigen Falz-Linie je 0,5 cm entfernt nochmals falten.
  6. Es entsteht ein Boden. Umklappen, sodass die Taschen nach außen zeigen.
  7. Tasche aufstellen.
  8. Mit einem Locher durch beide Spitzen lochen und ein Band hindurchziehen. Taschen mit beliebigem Tee befüllen.

Material

  • Papier mind. 80g/m²
  • Drucker
  • Schere
  • Locher
  • Geschenkband
  • Teebeutel
  • Lineal